Modul für Trinkwasserversorgung

Das 900 mm hohe Modul für die Trinkwasserversorgung ist mit einem vorgehängten Schrank zur Aufnahme des Elektroblocks und der Steuereinheit ausgestattet. Hier befinden sich die Sicherungen und FI-Schutzschalter sowie die automatisch geregelte Rohrbegleitheizung, die sich bei Temperaturen unter +5°C einschaltet.

Das Modul ist komplett aus Edelstahl gefertigt, standardmäßig mit einem digitalen Bezahlsystem ausgestattet und kann optional mit einem zeitgesteuerten Münzautomaten zur genauen Abrechnung der verbrauchten Trinkwassermenge ergänzt werden. Alle Bedienelemente sind gegen Vandalismus und Witterungseinflüsse geschützt.

Austattungsmerkmale

  • Elektrische Ausstattung nach DIN VDE 0100-708
  • Edelstahl 1.4301 mit Schliff
  • Schutzart IP54
  • Elektroblock mit FI-Schutzschalter, Sicherungen und selbstregelnder Rohrbegleitheizung (2,5-12 m, 37-180 W). Einschaltung ab +5°C
  • Stabiler Kugelwasserhahn mit Rohrbelüfter zur Wasserentnahme
  • Rückflussverhinderer, Absperrhahn mit Entleerungsventil
  • ½“-Wasserleitung, Isolierung der gesamten Wasserleitung mit PU-Schaum
  • Alle Wasserarmaturen DVGW-geprüft
  • Servicetür für Elektroblock und Serviceklappe für Wasserinstallation für einfache Installation und Wartung
  • Gleichschließende, hochwertige Sicherheitsschlösser
  • Modul inkl. digitalem Bezahlsystem & Registrierung, spielerisch programmierbar

Sonderaustattung:

  • Aufbohrsicheres Schloss für optionalen Münzautomat
  • Kaffeetaste ermöglicht kostenlose, kurze Wasserausgabe mit Pausen gegen Missbrauch.
  • Robuste LED-Beleuchtung (1×1 W) mit Vandalismusschutz, Dauer- und abschaltbar
  • Wasserheizung außen, verhindert das Einfrieren der Zapfstelle von außen
  • Münzzähler, manipulationssicher, zur Kontrolle der Einnahme
  • Aufbohrsicheres Schloss für optionalen Münzautomat

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Das Modul Trinkwasserversorgung kann mit dem Modul Stromversorgung kombiniert werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Modul für Trinkwasserversorgung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert